Es gibt sicherlich viele Vor- und Nachteile, wenn man in jeder der vier Jahreszeiten nach Kanada reist. Die beste Zeit wäre ein Besuch in den Monaten im Herbst, also von September bis November. Das Wetter würde normalerweise abgekühlt sein, ist aber zweifellos immer noch angenehm, und die Sommermengen werden sich abgekühlt haben, und Sie können auch mit einem Rückgang der Saisonpreise rechnen. Die Sommermonate sind einige der beliebtesten Monate, weil das Wetter nicht zu kalt sein wird und kaltes Wetter das ist, wofür Kanada bekannt ist, und die Menschen wenden sich normalerweise davon ab, im Dezember nach Kanada zu gehen, wenn der ganze Ort buchstäblich zufriert.

 
Egal, wann Sie sich entscheiden zu reisen, einige Vorteile in den Monaten nach dem Sommer wären billigere Flüge, Hotels und weniger Menschenmassen. Jeder Monat in Vancouver ist eine erstaunliche Erfahrung, und das Gleiche gilt für Toronto und Montreal. Die beste Landschaft, die Sie sehen sollten, ist die Niagara, die zugefroren ist. Es ist auch wichtig, dass man es sieht, wenn es auch majestätisch fließt. Man sollte nicht davon ausgehen, dass ganz Kanada das gleiche Wetter hat, denn im Winter bekommt Vancouver selten viel Schnee oder Minusgrade und Montreal friert Anfang Dezember. Es gibt auch mehrere Schneestürme während der Wintersaison, hier. Der Winter erstreckt sich von Dezember bis Februar, kann aber in einigen Fällen bis April dauern.Die Hauptsaison in Kanada findet in der Regel in den Sommermonaten von Juni bis September statt. Das Wetter ist die perfekte Menge an Wärme zum Kühlen.

Besuch in Kanada

Es gibt viel Sonnenlicht mit der richtigen Menge an kühler Brise in der Luft. Sie sollten sicherlich die beliebten Reiseziele wie Vancouver, Montreal und Toronto besuchen. Die schiere Größe und Vielfalt Kanadas bedeutet, dass das Land das ganze Jahr über ein einzigartiges und lebendiges Festival veranstaltet. An der Westküste gibt es ein sehr berühmtes Festival namens The Pacific Rim Whale Festival, wo jedes Jahr mehr als 20.000-25.000 Wale gefeiert werden, die entlang der Küste wandern. Es ist wirklich eine erstaunliche Sache, und du hast Glück, wenn du einige von ihnen oberflächennah sehen kannst.

Das Niagara Falls Festival of Lights in Ontario findet im November statt und dauert den ganzen Januar. Es ist eine erstaunliche Lichtshow, bei der es Feuerwerke über den Wasserfällen gibt. Kanada ist sicherlich ein schöner Ort, der nicht überfüllt ist, also wenn Sie große Versammlungen hassen, ist dies der Ort für Urlaub. Es gibt auch viele Ausflugsziele, die Ihnen den Atem rauben können. Achten Sie darauf, dass Sie die Reise im Voraus buchen, um Rabatte zu erhalten.